Archiv

Schwerbehinderung

In der letzten Woche habe ich meinen Bescheid über meinen
Schwerbehinderungsgrad bekommen. Ich wurde auf 50% eingestuft. Schon irgendwie ein komisches Gefühl. Man denkt ja immer wenn jemand behindert ist, muss man demjenigen das ansehen. So arg hatte ich mich ja bisher damit nicht beschäftigt. Aber man muss der Krankheit auch was Positives abgewinnen. So kann ich dieses Jahr 5 Tage mehr Urlaub genießen.

Ansonsten geht es mir recht gut. Als ich auf Rebif44 umgestiegen bin hatte ich wieder ein bisschen Probleme mit Kopfschmerzen und Müdigkeit. Aber das hat sich in der Zwischenzeit wieder ganz gut gelegt.

9.1.07 10:39, kommentieren